EMK Pliezhausen

Jubiläumstag Mai 2015

Jubiläumstag am 17.5.2015 in Pliezhausen

"Den Himmel erden – Gott ganzheitlich begegnen"

Unsere Jubiläumsfeierlichkeiten reißen nicht ab. Am 17.5.2015 gab es einen besonderen Sonntag mit dem Motto "Den Himmel erden – Gott ganzheitlich begegnen". Festredner des gut besuchten Gottesdienstes war Superintendent Johannes Knöller. Er betonte in seiner Predigt, was es heißt, Gott ganzheitlich zu begegnen, nämlich Gott ganz zu begegnen, nicht nur mit dem Kopf oder mit dem Herzen. Möglich ist das aber nur mit der Liebe, denn Gott selbst ist die Liebe und nur wenn wir ganz und gar von dieser Liebe bestimmt leben, ist eine ganzheitliche Begegnung mit Gott möglich.

Nach dem Gottesdienst gab es ein gemeinsames Mittagessen, bevor dann die Fitness in den Vordergrund trat. Mittlerweile hatten sich auch die dunklen Wolken verzogen und der von der EMK-Zeltmission vor der Friedenskirche aufgebaute Großkicker begeisterte gleich Jung und Alt. In den Gemeinderäumen gab es dann viele unterschiedliche Angebote, wie Hand- und Nackenmassage, Gleichgewichtsaktion oder meditative Tänze und Begegnung mit Musik und Sitztänze.

Es wurde zum Singen und dem damit verbundenen bewussten Atmen eingeladen. Mit verschiedenen Übungen konnte man seine Kraft messen oder fernöstlich Tai-Chi ausprobieren. Auch Capoeira - eine brasilianische Kampfkunst bzw. ein Kampftanz luden zum Mitmachen ein. Und wer es besinnlicher wollte, der konnte bei einem Gebetsspaziergang mitgehen oder Gebetsjogging ausprobieren. Anstatt Kaffee und Kuchen, wie bei sonstigen Festlichkeiten in der Kirche gab es Kaltgetränke und Obst für zwischendurch.

Ein "Fitnesstag" in der Kirche – sicherlich nicht alltäglich, aber die große Begeisterung hat gezeigt, dass auch so etwas möglich ist. Vielen Dank allen, die in irgendeiner Form mitgewirkt haben, besonders Margret Lutz und Ulrich Ziegler, die dieses Events hervorragend vorbereitet haben.

Evangelisch-methodistische Kirche Pliezhausen  |  Esslinger Str. 24  |  72124 Pliezhausen  |  Tel.: 0 71 27 / 97 21 17  |  Fax: 0 71 27 / 97 21 18  |  E-Mail