EMK Pliezhausen

Berichte

Musical Bartimäus

Nicht nur für die Kinder, auch für die ganze Gemeinde war die Aufführung des Musicals Bartimäus am 24.02.08 ein absolutes „Highlight“.
In den Faschingsferien war das Musical in der Ev.-meth. Gemeinde in Kirchentellinsfurt unter der Leitung von Sebastian Lübben mit den Kindern der dortigen Gemeinde und den Kindern der Pliezhäuser Gemeinde einstudiert worden. Nach einer Aufführung am 17.02.05 in Kirchentellinsfurt fand es im FamiGo am 24.02.08 noch einmal großen Anklang.
Mit großer Begeisterung hatten die 25 Kinder im Alter von 5 – 12 Jahren die Ferien dazu genutzt, die Lieder einzuüben, Kostüme herzustellen und die Kulissen zu bauen.  

Der blinde Bartimäus wird zunächst ausgelacht, andere Kinder spielen ihn nach und hänseln ihn. “Schämt ihr euch nicht?“ – werden die Kinder gefragt, doch Bartimäus – gespielt von Shawn Wiesner sitzt abseits und bettelt um Almosen. Er träumt von Gesichtern, die er nie gesehen hat, träumt vom Lieben , vom Lachen und vom Licht.

Dann hört Bartimäus, dass Jesus kommt und er ruft ganz verzweifelt nach ihm. Auch, als die Menschenmenge sagt, er soll seinen Mund halten, ruft er nur lauter und Jesus bleibt bei ihm stehen und fragt, was er will. Bartimäus hat nur einen Wunsch, er möchte wieder sehen können. Jesus segnet ihn und macht ihn sehend. Bartimäus ist voller Freude – kann plötzlich wieder sehen und kann es kaum glauben. Er ist total überwältigt.

Im Schlusslied wird von der großen Liebe gesungen, die Jesus den Menschen bringt, vom Vertrauen und von der Hoffnung, die zum Licht führt.

Das Musical von Dirk Schmalenbach hat bei den Mitwirkenden und den Zuhörern große Freude ausgelöst.

                                 

Evangelisch-methodistische Kirche Pliezhausen  |  Esslinger Str. 24  |  72124 Pliezhausen  |  Tel.: 0 71 27 / 97 21 17  |  Fax: 0 71 27 / 97 21 18  |  E-Mail