EMK Pliezhausen

Weltgebetstag

Die Welt betet. Tatsächlich beten wir mit Menschen rund um den Globus am ersten Freitag im März. Der Weltgebetstag ist eine weltweite Basisbewegung christlicher Kirchen. Unter dem Motto „Informiert beten, betend handeln“ gestalten wir in unserer Kirche diesen besonderen Tag, zu dem Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder herzlich eingeladen sind.

Im Mittelpunkt steht jeweils ein Land, das auf verschiedenste Weise kennengelernt wird. Mit landestypischer Musik, Liedern, und einer kleinen visuellen Rundreise lernen wir dieses Land in einem bunten Gottesdienst kennen. Die Weltgebetstagsliturgie   wird immer von Christinnen dieses Landes vorgeschlagen und stellt dabei ein zentrales Element im Weltgebetstagsgottesdienst dar. Ungerechtigkeiten und soziale Missstände, die Frauen betreffen, werden dabei ebenso thematisiert wie landestypische Gepflogenheiten und die bestaunenswerte Natur. In unsere Bitten schließen wir an diesem Tag und darüber hinaus vor allem Frauen ein, die unter besonders schwierigen Bedingungen in diesem Land leben. Ein sichtbares Zeichen dieser Solidarität ist die weltweite Förderung von Öffnet externen Link in neuem FensterProjekten für Frauen und Mädchen.

Typische Speisen und Traditionen runden jeweils die Veranstaltung ab. Hierbei ist uns das ökumenische Miteinander mit unseren evangelischen und katholischen Freunden vor Ort wichtig.

Es lohnt sich, vorbeizuschauen am ersten Freitag im März, wenn es wieder heißt "Frauen laden ein zum Weltgebetstag", herzliche Einladung!


Evangelisch-methodistische Kirche Pliezhausen  |  Esslinger Str. 24  |  72124 Pliezhausen  |  Tel.: 0 71 27 / 97 21 17  |  Fax: 0 71 27 / 97 21 18  |  E-Mail